Laser Therapie

Heilung durch Laserimpulse


Laser ist eine energiereiche, stark gebündelte Lichtquelle. Mit einem Soft-Laser werden Zellen und Gewebe nachhaltig stimuliert und eine umfassend heilende Wirkung erzielt.
Wirkungsprinzip:
Ein Laser wirkt im Prinzip schmerzlindernd, entzündungshemmend, abschwellend und Gewebe heilend. Laser können gestörte biologische Prozesse stimulieren. Durch eine Therapie mit Laserlicht wird der Energiehaushalt der Körperzellen deutlich gesteigert. Der Selbstheilungsmechanismus des Gewebes wird beschleunigt, Giftstoffe in erhöhtem Maß abtransportiert und auch die Durchblutung des behandelten Gewebes angeregt.

Bewährte Behandlung bei Schmerzen.


Die Lasertherapie wird bei folgenden Krankheits- bzw. Beschwerdebildern angewendet:
• Arthrose-Arthritis • Neuralgien • Wirbelsäulensyndrome • Muskelzerrungen
• Verspannungen • „Ischias“ • Sehnenentzündungen • Schwellungen • Rheuma
• Hauterkrankungen • Wundheilungsstörungen • Sportverletzungen


Darstellung von Schmerzen an der Wirbelsäule

Weitere Diagnostik

Offenes MRT


Unser offener Kernspintomograph bietet unseren Patienten einen hohen Untersuchungskomfort und liefert hochwertige Bilder ohne Platzangst.
Optimale Behandlung besonders für Kinder .


Offenes MRT